• broken image

    SAVE THE DATE

    4. JULI 2024

  • About HOMECOMING HOMEPORT

    DEEPTECH X FUTURE PORTS: Unter diesem Motto veranstalten AUFBRUCH.Hamburg gemeinsam mit homePORT (einer Marke der HPA) seit 2022 nun schon zum dritten Mal das einzigartige „Prototyp- & Technologie-Festival“ im Hamburger Hafen, auf dem eine Vielzahl innovativer maritimer Lösungen aus den Bereichen mobile Sensorik, Automation, Robotik, AR/VR/digital Twin & 3D Druck ausgestellt werden. Dazu gibt es Fachpaneldiskussionen im maritim-industriellen Kontext, Use Cases und spannende Tech-Sessions, konstruktive Gespräche bei & mit den unterschiedlichsten Ausstellern und diversen Netzwerken.

  • @ Sonnendeck Beach Club Hamburg

    Hamburgs schönstem Beach Club

    broken image
  • Jetzt Ticket sichern

  • Highlight Movie 2023

  • AUSSTELLER

    Fortfolgend eine Auswahl an Ausstellern aus Industrie, Wirtschaft, Forschung, Hochschulen und staatlichen Behörden, welche beim HH 2024 Einblicke gewähren.

    Lufthansa Industry Solutions

    Lufthansa Industry Solutions unterstützt Unternehmen bei der dafür notwendigen Digitalisierung und Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse – vom Mittelständler bis zum DAX-Konzern. Ob es darum geht, eine unternehmensweite Digitalisierungsstrategie zu entwickeln, mithilfe von IT-Services Maschinen miteinander zu vernetzen oder mobile Plattformen für unternehmensübergreifende Kollaboration bereitzustellen.

    Kongsberg Maritime

    Kongsberg Maritime liefert Technologie, Ausrüstung und Dienstleistungen, die für nachhaltige maritime Operationen heute und in der Zukunft benötigt werden. Wir ermöglichen Einsätze auf und unter der Wasseroberfläche in allen Weltmeeren und bei jedem Wetter, von den Polarregionen bis zu den geschäftigsten Häfen der Welt.

    Uni Hamburg: House of Computing and Data Science (HCDS)

    Das House of Computing and Data Science (HCDS) unterstützt als zentrale Einrichtung der Universität Hamburg gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Forschung in der Metropolregion die interdisziplinäre Erforschung und Nutzung innovativer digitaler Methoden.

    Fraunhofer CML

    Das Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML entwickelt innovative Lösungen für den maritimen Sektor und die maritime Supply Chain. Wir unterstützen Unternehmen und Einrichtungen aus Schifffahrt, Hafenwirtschaft und Logistik bei der Initiierung und Umsetzung zukunftsorientierter Technologien und Prozesse.

    Fujitsu

    Fujitsu unterstützt als führender Informations- und Telekommunikations-Komplettanbieter seine Kunden bei allen Aspekten der digitalen Transformation. Dafür kombiniert das Unternehmen IT-Dienstleistungen und Produkte mit zukunftsweisenden digitalen Technologien – wie Künstlicher Intelligenz (KI), dem Internet der Dinge (IoT), Blockchain, Analytics, Digital Annealing sowie Cloud- und Sicherheitslösungen – und schafft zusammen mit seinen Kunden und Partnern neue Werte.

    Lange-Electronic GmbH

    Lange-Electronic entwickelt und produziert Zeit und Frequenzsysteme und ist Repräsentant ausgewählter Hersteller von GNSS Simulatoren, GNSS Interferenz Detektoren und Zeitsystemen für die DACH-Region Deutschland, Österreich und Schweiz.

    CITYAM & HH Aviation

    Das CITYAM-Projekt zielt darauf ab, Städte zu unterstützen und zu befähigen, eine verantwortungsvolle und akzeptable Zunahme der städtischen Luftmobilität durch transnationale Zusammenarbeit im Ostseeraum zu ermöglichen. Es hilft Städten und Bürgern, sich an die Veränderungen anzupassen und die Möglichkeiten zu erkennen.

    SRH Campus Hamburg

    Der SRH Campus Hamburg gehört zur SRH Berlin University of Applied Sciences, einer privaten, staatlich anerkannten und akkreditierten Hochschule. Mit praxisorientierter Projektarbeit in kleinen Gruppen, mit Freiraum für individuelles Lernen und persönliche Betreuung durch Dozentinnen und Dozenten bereiten sie dich auf deine Karriere vor.

    LGV Behörde Hamburg

    Der Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung (LGV) ist der zukunftsgestaltende und innovative Dienstleister, wenn es um die Erhebung, Pflege und Bereitstellung von Daten geht. Zu seinem Angebotsportfolio gehören IT-basierte urbane Anwendungen genauso, wie 3D-Darstellungen, Datenanalysen, alle vermessungsrelevanten Aufgaben sowie Immobilienbewertungen.

    Zur Fortführung des Hamburger Digitalen Geobasiszwillings nutzt der LGV eine Vielzahl von innovativen Erfassungsmethoden. Von der hochgenauen 3D-Punktwolke bis zum realitätsnahen Geobasiszwillings werden die verschiedensten Prozesse gezeigt werden.

    HPA HydroServices

    Verfahren und Systementwicklung zur schallbasierten volumetrischen Sedimentklassifizierung mit dem Ziel der verbesserten Ausweisung eines sicheren nautischen Horizontes sowie einer optimierten Wassertiefenausnutzung in Häfen.

  • Orga-Team

    HH | HOMECOMING HOMEPORT

    broken image

    Oliver Rößling

    Projektleitung @ AUFBRUCH.Hamburg

    broken image

    Nadine Boese

    Projektmanagement @ AUFBRUCH.Hamburg

    broken image

    Dr. Phanthian Zuesongdham

    Head of Division Port Process Solution
    broken image

    Stefanie Teichmann

    Product and Operations Manager @homePORT/HPA